Rehabilitationssport für kinder

Am Donnerstag, den 12. September 2019 startet AWObewegt mit einem Reha-Sport-Angebot für Kinder, die „Reha-Kids“.

Der Reha-Sport für die Kinder wird vom Kinderarzt verordnet ohne dessen Budget zu belasten und die Kosten werden, nach der Bewilligung durch die Krankenkasse, zu 100 % von der Krankenkasse übernommen.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist nicht erforderlich..


Reha-Kids

Diese Angebote richten sich speziell an Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche bis 14 Jahre. In den Angeboten bieten wir ein kindgerechtes Programm, das sich auf die ganzheitliche Förderung des Kindes ausrichtet. Die Kurse sind konzipiert für Kinder, deren Bewegungsabläufe ängstlich erscheinen und deren Bewegungsverhalten ungeschickt und unkoordiniert wirken. Ebenso für Kinder die ständig unruhig, überaktiv und unkonzentriert sind, die an Bewegungsarmut leiden, Rückenschmerzen haben oder Übergewichtig sind.

Inhalte der Stunden sind Körperwahrnehmungsübungen, die Schulung des Körperbewusst-seins, das Sammeln von positiven Bewegungserfahrungen die das Selbstvertrauen stärken, das Training von Gleichgewicht, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit sowie Entspannungstechniken, die die Fähigkeit trainieren sich zu Entspannen. Ein weiterer Aspekt ist es, bei den Kindern ein Gesundheitsbewusstsein zu entwickeln sowie den Spaß und die Freude an Sport und Bewegung.

Eine Reha-Sport-Stunde dauert 45 Minuten mit maximal 10 teilnehmenden Kindern.

Kosten: Mit Reha-Sport Verordnung kostenlos. Als Selbstzahler 8,00 € pro Stunde.

Die Reha-Kids Angebote

Donnerstag von 16:00 – 16:45 Uhr Bewegung und Entspannung

Diese Gruppe hat den Schwerpunkt "bewegte Entspannung". Die Kinder praktizieren sanfte Gymnastik, Bewegungs- und Ruheübungen sowie Wahrnehmungsspiele aus dem Yoga. Sie erlernen die Grundlagen der bewährten Stressbewältigungsmethoden des Autogenen Trainings und der Progressiven Muskelentspannung.

Donnerstag von 17:00 – 17:45 Uhr Rücken-Fit für Kinder

Diese Gruppe hat den Fokus auf der Wirbelsäulengymnastik, mit dem Ziel, die Haltung aufzubauen und den Rücken zu stärken. Spielerisch werden Haltungsfehler und Haltungsschäden verringert und einem Bewegungsmangel aktiv entgegengewirkt. Die Kinder praktizieren ein ausgewogenes Kinder-Rücken-Fitnessprogramm mit Übungseinheiten, die sinnvoll aufeinander aufbauen. Die gesamte Muskulatur wird von Fuß bis Kopf gekräftigt und Rückenschmerzen entgegengewirkt.

Freitag von 15:00 – 15:45 Uhr Bewegung bei Übergewicht

Dieser Kurs wendet sich speziell an Kinder, die zu Übergewicht neigen oder bereits Übergewicht haben. In dieser Gruppe erhalten die Kinder durch sanfte Gymnastik die Anregung, sich gerne und regelmäßig zu bewegen und finden so in einem geschützten Rahmen den Zugang zu ihrer Bewegungsfreude.